Wissenswert

Fragen, die uns oft gestellt werden

Wie melde ich mich in der Stadtbibliothek an?

Ganz unbürokratisch: ab 16 Jahren genügt ein Personalausweis, Anmeldekarte ausfüllen und der Bibliotheksausweis wird sofort ausgestellt. Bei der Anmeldung von Kindern sollte ein Elternteil mit Personalausweis dabei sein. Bitte beachten Sie auch unser ‚Grundgesetz‘ – unsere Benutzungs- und Gebührensatzung. Sie liegt an der Empfangstheke aus.

 

Wer kann die Stadtbibliothek benutzen?

Alle Interessierten! Nicht nur Neumarkter dürfen die Stadtbibliothek besuchen und nutzen.

 

Wo ist die Stadtbibliothek in Neumarkt zu finden?

Die Stadtbibliothek liegt zentrumsnah am Stadtpark, gegenüber vom Schlossweiher,
neben dem Museum Lothar Fischer in der Weiherstrasse 7.

 

Wann hat die Bibliothek geöffnet?

Dienstag - Freitag

Samstag

 

Was kostet die Ausleihe?

Die Ausleihe von Büchern,  Zeitschriften, allen Nicht-Buch-Medien, von eBooks und eAudio-Medien … 
- alles ist für alle kostenfrei, egal ob Kind oder Erwachsener.

 

Was ist bei der Ausleihe sonst noch zu beachten?

Ohne Bibliotheksausweis gibt es nichts - den sollte man also immer dabei haben. Der Ausweis ist auch nicht übertragbar, das bedeutet jeder in der Familie braucht einen eigenen Leseausweis.

Sie erhalten einen Belegzettel mit allen ausgeliehenen Medien und den Rückgabedaten ausgedruckt.  Gut darauf aufpassen! Sollte der Beleg verloren gehen, rufen Sie uns bitte an und fragen nach den Rückgabezeiten. Oder nutzen Sie ‚Findus‘ – unseren Internetkatalog – da können Sie sich Ihr Leserkonto anzeigen lassen und rechtzeitig Verlängerungen beantragen …

Das Rückgabedatum ist verbindlich. Es gibt nur einen Kulanztag! Danach kostet es …

 

Wie lange darf ich Medien zuhause behalten?

4 Wochen:    Bücher, Sprachkurse, Konsolenspiele, CD- & DVD-Roms

2 Wochen:    Zeitschriften, CDs, DVDs, Blu-ray Discs

Die neuesten Zeitschriftenhefte können nicht entliehen werden, sie haben deswegen auch keine Barcodenummer.  Jeder soll  Gelegenheit haben, sich das neueste Heft anzusehen.

 

Wie viele Medien darf man ausleihen?

Sie dürfen maximal  20 Medien entleihen.  Bei den Nicht-Buch-Medien können Sie je Mediengruppe [z.B. CDs, DVDs …] 3 Medien entleihen. Ausnahmen sind Konsolenspiele [NDS, Wii, PS3] und Blu-ray Discs – hier ist die Ausleihe auf 1 Medium / je Ausweis begrenzt. Von diesen Medien hat die Stadtbibliothek noch keinen so großen Bestand. Bei mehrteiligen Hörbüchern oder Sprachkursen können es auch mal mehr als 20 Medien sein.

 

Und wenn man etwas länger behalten möchte?

Ja, das ist möglich. Sie können persönlich vorbeikommen, uns anrufen oder eine E-Mail senden … Sinnvoll ist eine Verlängerung erst wenige Tage vor Ablauf der Leihfrist und ist nur dann möglich, wenn das Medium [Buch, CD, DVD …] nicht von jemand anderem bereits vorbestellt ist. Die Leihfrist der Medien kann in der Regel nur einmal verlängert werden! Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit, wenn Sie einmal nicht rechtzeitig zum Abgabetermin die Stadtbibliothek aufsuchen können.

 

Abgabetermin vergessen – was nun?

Das ist nicht weiter schlimm, aber es entstehen Kosten für Sie. Wird die Leihfrist überschritten, berechnen wir Ihnen eine Säumnisgebühr je Medium / Woche von 0,50 EUR. Am 3. Tag nach Ablauf der Leihfrist versenden wir Mahnbriefe. Je Mahnschreiben berechnen wir Ihnen zusätzlich 1,50 EUR.

Bitte ersparen Sie sich die Kosten und uns die Mehrarbeit und rufen Sie uns rechtzeitig an. Lassen Sie auch bereits überfällige Medien verlängern, dann wachsen die Gebühren wenigstens nicht weiter an.

 

Kann man Medien vorbestellen?

Selbstverständlich! Für 0,50 EUR je Titel reservieren wir Ihnen das gewünschte Medium. Sobald es im Haus ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung und innerhalb einer Woche sollten Sie es in der Bibliothek abholen.

 

Kann man Medien aus anderen Bibliotheken bestellen?

Ja, die Stadtbibliothek Neumarkt ist dem Deutschen Leihverkehr der Bibliotheken angeschlossen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Internetseite oder auf einem eigenen Merkblatt.

 

Was tun, wenn man den Bibliotheksausweis verloren hat?

Sie sollten uns sofort benachrichtigen, wenn Sie den Verlust bemerken [T. 09181-400030].  Der Ausweis wird von uns gesperrt. Einen neuen Bibliotheksausweis stellen wir Ihnen für 3,00 EUR aus.

 

Was passiert, wenn ein Medium verloren geht, beschädigt wird … ?

Keine Panik! Geht z.B. ein Buch verloren, so müssen Sie es uns ersetzen. Sie besorgen einfach das gleiche Buch im Buchhandel. Wenn es nicht mehr erhältlich ist, berechnen wir Ihnen die Wiederbeschaffungskosten oder den Zeitwert plus eine Bearbeitungsgebühr von 3,00 EUR.

Kleinere Schäden wie lose Blätter reparieren wir kostenlos. Bei Bagatellschäden wie Verschmutzung, gebrochene CD- und DVD-Hüllen richtet sich der Betrag nach der Größe des Schadens.

 

Kann ich in der Stadtbibliothek auch im Internet surfen?

Ja, die Stadtbibliothek verfügt über einen kostenfreien Hotspot von Kabel Deutschland. Mit Ihrem Smartphone, Tablet oder Notebook können Sie sich jeweils für 30 Minuten einwählen, auch mehrfach, wenn Sie den Internetzugang länger benötigen.

Außerdem sind zwei öffentliche Internetplätze vorhanden, an denen Sie z.B. auch Bewerbungen schreiben und ausdrucken können. Wenn Sie zu einer bestimmten Uhrzeit ins Internet möchten, sollten Sie sich diese Zeitspanne reservieren. Das geht auch telefonisch [T. 09181-400030]. Eine ½ Stunde Internet-Surfen kostet Sie 0,50 EUR.

10.00 - 18.00 Uhr

10.00 - 12.00 Uhr

...und dann wären da noch unsere Gebühren- und Nutzungssatzungen

Stadtbibliothek Neumarkt

im Martin-Schrettinger-Haus

Weiherstraße 7

92318 Neumarkt i.d.OPf.


Tel.: 09181 - 40003-0

Öffnungszeiten:

Di - Fr: 10 - 18 Uhr

Sa: 10 - 12 Uhr